#

-

Schulungen in der agt academy

-

Wenn die Roboter kommen ...

Die agt academy bietet regelmäßig herstellerunabhängige Schulungen an. Beispiele sind zum Beispiel Seminare zum Thema ‚Roboter im Maschinenbau‘. Der 2. Verpackungstag hat gezeigt, dass in punkto Robotik ein besonderes Interesse an der Frage besteht, wie die Digitalisierung die Produktion und die Berufswelt verändert. Zusätzlich plant die agt academy weitere Workshops zum Thema Auswirkungen der Digitalisierung auf die Produktion und Arbeitswelt. Vorgesehen sind demnächst Seminare unter dem Titel: „Digitale Transformation und selbstlernende Roboter“. Aber Sie können uns gerne Vorschläge für Seminare unterbreiten. Wir sind gespannt auf Ihre Vorschläge.


Alle Schulungen der agt academy sind herstellerunabhängig. Die Teilnehmer erhalten somit nicht zuletzt einen neutralen Überblick, welche Lösungen auf dem Markt erhältlich sind. Referenten sind ausgewiesene Experten, die durch ihre praktische und anwendungsorientierte wissenschaftliche Arbeit die Materie durch und durch kennen und ihre Kenntnisse in praktischen Übungen auch gut vermitteln können.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

„Die agt academy begleitet Unternehmen auf dem Weg in die digitale Transformation“, sagt Akademie-Leiter und [me]-Chefredakteur Peter Schäfer. „Der digitalen Wandel verändert über kurz oder lang jedes Unternehmen. Am besten leben die Unternehmen, die sich dieser Tatsache stellen und Veränderungsprozesse selbst anstoßen. Wer sich nicht verändert, büßt seine Wettbewerbsfähigkeit ein und verliert in Zukunft den Anschluss an den global operierenden Wettbewerb.

Wer die digitale Transformation aktiv vorantreibt, muss Mitarbeiter und insbesondere seine Führungskräfte entsprechend schulen. Eine umfassende Weiterbildung im Bereich digitale Transformation bietet viele Vorteile."

Ein Lehrinhalt ist zum Beispiel das Modul: Grundprinzipien der digitalen Transformation.

Hier werden nachhaltige Geschäftsmodelle und Prozesse besprochen, die auf der Digitalisierung weiter Unternehmensbereiche beruhen. Dazu werden die Auswirkungen von IT untersucht sowie Megatrends wie Big Data und Internet of Things. Im Focus steht auch die digitale Kombination von Produkten und Service.

Wie ändert sich die Rolle der Mitarbeiter?

Ein heißes Eisen, das jede verantwortliche Geschäftsführung anpacken muss, ist die neue Rolle der Mitarbeiter unter der Maßgabe der Digitalisierung. Bei allen Unsicherheiten und Zukunftsängsten, über kurz oder lang von intelligenten Computern und selbstlernenden Robotern ersetzt zu werden, gibt es zahlreiche positive Entwicklungen, die die Rolle jedes einzelnen Mitarbeiters stärken und ihn ins Zentrum der digitalen Transformation des Unternehmens stellen.“

#

Kontakt:

Peter Schäfer
schaefer@agt-verlag.de

agt agile technik verlag gmbh
Teinacher Str. 34
71634 Ludwigsburg